Versand & Rückversand kostenlos (D)
Europaweiter Versand

Vierjahreszeitendecken

Vierjahreszeitendecken sind wahre Verwandlungskünstler. Diese bestehen aus zwei Bettdecken, die man praktischerweise zusammenknöpfen oder über sogenannte Deckenverbinder miteinander verbinden kann. Im Sommer verwendet man somit nur eine Decke und im Winter nimmt man die zweite Bettdecke hinzu und verbindet diese mit der anderen. In den Übergangsmonaten des Frühjahres und des Herbstes ist man mit einem solchen Deckenset immer flexibel und kann frei entscheiden, ob man schon die zweite Decke abnehmen bzw. hinzunehmen möchte.